Mein Kalender

Mrz
24
So
Biodanza-Workshop “Heilkraft des Tanzes” mit Eduardo Macedo @ Schauspielstudio Krapp
Mrz 24 um 11:00 – 18:00

Heilkraft des Tanzes


Diese Workshop-Reihe biete ich gemeinsam mit dem brasilianischen Musiker und Biodanza-Leiter Eduardo Macedo an. Seit vielen Jahren arbeiten wir in den Bereichen Heilung, Musik und Bewegung. Unsere Workshops integrieren die Schätze zweier Kulturen.

Jeder Biodanza-Tag ist thematisch unabhängig von den anderen.

Termine: 24.3. – Die Kraft der Präsenz
Gerade der Zustand der Präsenz lässt sich besonders gut beim Biodanza erfahren. Im Tanz
verschwinden die Gedanken und wir lassen uns mehr und mehr in den Moment hineinfallen.
So werden wir uns tanzend dieser besonderen Kraft nähern und sie in ihren unterschiedlichen
Facetten kennenlernen. Eduardo wird uns dabei ab und zu mit seiner wunderbaren Musik live
begleiten und ich möchte euch wieder mitnehmen auf eine innere Reise.
12.5. – Die Kraft der Entscheidung
22.9. – Die Kraft der Versöhnung
Beitrag pro Tag: 90/80 € (Frühbucher bis 4 Wochen vorher) – Ermäßigung für Paare, Studierende etc. möglich

Anmeldung: Tel. 04105 580718 oder über die Kontaktseite meiner homepage
Mitbringen: bequeme Kleidung (Zwiebellook), Getränk

Mrz
26
Di
Quantum Light Breath-Meditation @ Praxis für Balance von Körper und Seele
Mrz 26 um 19:00 – 21:00

Quantum Light Breath-Meditation – für mehr Klarheit und Energie
von Musik begleitete Atemmeditation nach Jeru Kabbal

Anmeldung: spätestens jeweils bis 1 Woche vor Beginn des Kurses. Die Anmeldung ist verbindlich.

Mrz
29
Fr
Biodanza-TanzErleben – glücklich und entspannt ins Wochenende @ KVHS Seevetal/Maschen
Mrz 29 um 19:00 – 21:15

Wöchentlicher Biodanza-Workshop
Jeder Abend hat ein eigenes Thema, in das man sich tanzend einfühlen kann – auf sanfte und ermutigende Weise. Die vielfältige Musik, die Tänze und Übungen wecken die Lebensfreude, die Kreativität und lassen unmittelbare Glücksmomente in der Gruppe entstehen. Stress löst sich auf im Wechselspiel von aktiven, ausgelassenen Tänzen, ruhigen Bewegungsformen und völliger Entspannung. Körper, Geist und Seele kommen in Balance.

Mitbringen: bequeme Kleidung, Getränk, Decke
Beitrag (5 Abende): 66 €

Mrz
30
Sa
Freie Systemische Aufstellungen @ Praxis für Balance von Körper und Seele
Mrz 30 um 11:00 – 18:00

Aufstellungs-Tag

An den Aufstellungstagen haben wir genug Zeit zur Verfügung, dass alle TeilnehmerInnen komplexe Themenbereiche oder mehrere Konflikte aufstellen können, wenn sie möchten. Du kannst aber auch hier nur als Stellvertreter/in teilnehmen.

Beitrag: 65 € mit eigener bis zu 50-minütiger Aufstellung, 25 € ohne eigene Aufstellung
Anmeldung: bis 7 Tage vor dem Termin.

Apr
4
Do
Freie Systemische Aufstellungen @ Praxis für Balance von Körper und Seele
Apr 4 um 19:00 – 22:00

Aufstellungs-Abend

Bis zu 6 TeilnehmerInnen (die ersten 4, die sich anmelden, und 2, die wir abends noch auslosen) können an einem Abend aufstellen. Man kann aber auch nur als Rollenstellvertreter/in dabei sein, auch das hat oft eine Wirkung auf das eigene System und die eigenen Prozesse. Es wird jeweils ausgelost, wer als nächstes aufstellen darf. Der/die erste hat bis zu 40 Minuten Zeit. Danach wird die verbleibende Zeit aufgeteilt. Dabei erleben wir es oft, dass eine Thematik schon innerhalb von 15 Minuten geklärt werden kann.

Beitrag pro Abend: 25 € /15 € (ohne eigene Aufstellung)
Eine frühzeitige Anmeldung bietet sich an, wenn man selbst aufstellen möchte!

Apr
10
Mi
Innere Reisen @ Praxis für Balance von Körper und Seele
Apr 10 um 19:00 – 21:00

An diesem Abend biete ich eine “Reise” zu einem inneren Thema an, z.B. zu einem Gefühl, einem (schwierigen) inneren Zustand oder einem symbolischen inneren Ort (Berg, Meer, Höhle). Du kommunizierst dabei ganz direkt mit Deinem Körper, Deinen Gefühlen, Gedanken oder inneren Bildern.
Auf der Reise nach innen können wir mit einer unbewussten inneren Kraft in Kontakt kommen und uns ihr anvertrauen. Das ist meist sehr erlösend und führt zu einem tiefen Selbstvertrauen.

  • Literatur: „Herz, was sagst Du mir“, „Wie du denkst, so lebst du“,
    „Deine Wut tut Dir gut“ – Klaus Lange
  • mitbringen: evtl. warme Socken, Iso- oder Yogamatte (begrenzte Anzahl vorhanden)
Apr
17
Mi
Innere Erfahrungen @ Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V.
Apr 17 um 19:00 – 21:30

MEDITATIVE REISEN IN DIE INNERE WELT

Offener Abend mit Inneren Reisen
einmal monatlich mittwochs
in der Buddhistischen Gesellschaft Hamburg
Offene Gruppe für Menschen, die Innere Erfahrungen machen möchten. Ich biete eine Innere Reise für die Gruppe und eine Einzelbegleitung für jemanden aus der Gruppe an, so wie Klaus Lange es früher an diesem Ort gemacht hat. Es ist für mich ein Geschenk und eine Ehre, seine Arbeit hier fortführen zu können.
Anmeldung: bis 3 Tage im Voraus bei mir

Apr
29
Mo
Quantum Light Breath-Meditation @ Praxis für Balance von Körper und Seele
Apr 29 um 19:00 – 21:00

Quantum Light Breath-Meditation – für mehr Klarheit und Energie
von Musik begleitete Atemmeditation nach Jeru Kabbal

Anmeldung: spätestens jeweils bis 1 Woche vor Beginn des Kurses. Die Anmeldung ist verbindlich.

Mai
7
Di
Meditationsgruppe @ Praxis für Balance von Körper und Seele
Mai 7 um 19:00 – 20:00

Entspannung und Meditation zum Tagesausklang

mit Liebe und
Achtsamkeit
in die Stille
eintauchen

Eine Zeit für Dich, um bei Dir selbst im Hier und Jetzt anzukommen –
liebevoll – erlaubend – erlösend – entspannend

In der heutigen Welt sind wir sowohl beruflich als auch privat meist ständig wechselnden Eindrücken und Herausforderungen ausgesetzt. Innere Unruhe, Konzentrationsprobleme und Schlafstörungen sind oft die Folge. Deshalb brauchen wir einen Ort der Ruhe in uns selbst.

Ich habe es schon öfters erlebt, dass Kursteilnehmer sagten: für mich ist das nichts, ich denke zuviel,
ich bin zu unruhig, ich kann nicht stillsitzen – und dann aufgeben. Das fand ich immer sehr schade, weil
m.E. Meditation für diese Menschen so hilfreich sein kann.

Bei der Achtsamkeitsmeditation geht es darum, alles was in uns ist wahrzunehmen, ohne zu bewerten. D.h. dem, was da ist, zunehmend mit Gleichmut zu begegnen. Diese Praxis führt dazu, dass wir innerlich eine Weite spüren und in Kontakt mit unserer Seele kommen. Veränderung beginnt in uns selbst, das Außen reagiert darauf.

Um den Einstieg in die Meditation zu erleichtern, beginnen wir mit einer geführten Entspannung.

Mitbringen: bequeme Kleidung, Socken zum Überziehen

Mai
14
Di
Meditationsgruppe @ Praxis für Balance von Körper und Seele
Mai 14 um 19:00 – 20:00

Entspannung und Meditation zum Tagesausklang

mit Liebe und
Achtsamkeit
in die Stille
eintauchen

Eine Zeit für Dich, um bei Dir selbst im Hier und Jetzt anzukommen –
liebevoll – erlaubend – erlösend – entspannend

In der heutigen Welt sind wir sowohl beruflich als auch privat meist ständig wechselnden Eindrücken und Herausforderungen ausgesetzt. Innere Unruhe, Konzentrationsprobleme und Schlafstörungen sind oft die Folge. Deshalb brauchen wir einen Ort der Ruhe in uns selbst.

Ich habe es schon öfters erlebt, dass Kursteilnehmer sagten: für mich ist das nichts, ich denke zuviel,
ich bin zu unruhig, ich kann nicht stillsitzen – und dann aufgeben. Das fand ich immer sehr schade, weil
m.E. Meditation für diese Menschen so hilfreich sein kann.

Bei der Achtsamkeitsmeditation geht es darum, alles was in uns ist wahrzunehmen, ohne zu bewerten. D.h. dem, was da ist, zunehmend mit Gleichmut zu begegnen. Diese Praxis führt dazu, dass wir innerlich eine Weite spüren und in Kontakt mit unserer Seele kommen. Veränderung beginnt in uns selbst, das Außen reagiert darauf.

Um den Einstieg in die Meditation zu erleichtern, beginnen wir mit einer geführten Entspannung.

Mitbringen: bequeme Kleidung, Socken zum Überziehen