Mein Kalender

Sep
13
Mo
Innere Reisen – online @ online
Sep 13 um 19:00 – 21:00

MEDITATIVE REISEN IN DIE INNERE WELT

Live-Video-Meeting

Seit einiger Zeit reisen wir online und ich freue mich sehr, dass auch im virtuellen Raum soviel Herzöffnung möglich ist. Vielleicht ist es sogar für manche ganz hilfreich, in ihrem vertrauten persönlichen Umfeld auf die Innere Reise zu gehen.

Auch an den nächsten Abenden gibt es wieder die Gelegenheit, sich zu Beginn individuell von mir nach innen begleiten zu lassen – ganz allgemein oder zu einem bestimmten Thema, das dir gerade auf der Seele brennt.

Wenn du dabei sein möchtest, melde dich bitte bei mir. Ich schicke dann einen Link, mit dem du Zugang zum Video-Treffen bekommst sowie den Überweisungsdaten.
Beitrag: 20 €
Anmeldung: bis jeweils eine Woche vor dem Termin
Wenn du noch keine Erfahrung mit VideoKonferenzen hast, komm bitte 15 Minuten früher, dann kann ich dir helfen.

———————————————————————————————————————–

18.11.2020

Offener Abend mit einer Inneren Reise zu Angst und Vertrauen –
diesmal in einem virtuellen Erfahrungsraum eines Live-Video-Treffens

In diesem Jahr beschäftigt mich besonders das Thema Angst, von dem sehr viele Menschen
gerade betroffen sind: Angst, sich oder andere anzustecken und schwer zu erkranken oder zu sterben.
Angst vor einem fortschreitenden Abbau der Demokratie und der Grundrechte, Existenzängste
auf Grund der Maßnahmen, Angst vor einem Wirtschaftscrash, Angst vor einer Weltregierung
nach chinesischem Modell und noch viele mehr.

Ängste engen uns ein und machen uns starr. Das liegt daran, dass wir uns gegen sie wehren
und sie nicht fühlen wollen. Dadurch machen wir sie mehr oder weniger unbewusst zu unserem
Chef, der unser Leben immer mehr bestimmt. Wer der Angst folgt, wird sich immer mehr schützen
und beschränken oder im Außen gegen sie zu kämpfen versuchen. Durch dieses Verhalten wird die
Angst jedoch nicht weniger, sondern sie nimmt noch zu und breitet sich immer mehr in uns aus.
Wir werden immer empfänglicher für weitere Ängste oder angstmachende Nachrichten.
Dieses Phänomen können wir im Moment auch gesellschaftlich beobachten.
Wenn wir uns aber wirklich einlassen auf dieses Gefühl, können wir es transformieren.
Ich habe mich gefreut, dass in diesem Jahr genau diese erlösende Herangehensweise, die ich von
meinem Lehrer Klaus Lange gelernt habe, auch von anderen spirituellen Lehrern vermittelt wurde.

Wenn du daran Interesse hast, melde dich bitte bei mir. Ich schicke dann einen Link, mit dem du Zugang zum Video-Treffen bekommst.
Beitrag: 15 € – Nach dem Treffen schicke ich die nötigen Überweisungs-Daten.

Sep
27
Mo
Innere Reisen – online @ online
Sep 27 um 19:00 – 21:00

MEDITATIVE REISEN IN DIE INNERE WELT

Live-Video-Meeting

Seit einiger Zeit reisen wir online und ich freue mich sehr, dass auch im virtuellen Raum soviel Herzöffnung möglich ist. Vielleicht ist es sogar für manche ganz hilfreich, in ihrem vertrauten persönlichen Umfeld auf die Innere Reise zu gehen.

Auch an den nächsten Abenden gibt es wieder die Gelegenheit, sich zu Beginn individuell von mir nach innen begleiten zu lassen – ganz allgemein oder zu einem bestimmten Thema, das dir gerade auf der Seele brennt.

Wenn du dabei sein möchtest, melde dich bitte bei mir. Ich schicke dann einen Link, mit dem du Zugang zum Video-Treffen bekommst sowie den Überweisungsdaten.
Beitrag: 20 €
Anmeldung: bis jeweils eine Woche vor dem Termin
Wenn du noch keine Erfahrung mit VideoKonferenzen hast, komm bitte 15 Minuten früher, dann kann ich dir helfen.

———————————————————————————————————————–

18.11.2020

Offener Abend mit einer Inneren Reise zu Angst und Vertrauen –
diesmal in einem virtuellen Erfahrungsraum eines Live-Video-Treffens

In diesem Jahr beschäftigt mich besonders das Thema Angst, von dem sehr viele Menschen
gerade betroffen sind: Angst, sich oder andere anzustecken und schwer zu erkranken oder zu sterben.
Angst vor einem fortschreitenden Abbau der Demokratie und der Grundrechte, Existenzängste
auf Grund der Maßnahmen, Angst vor einem Wirtschaftscrash, Angst vor einer Weltregierung
nach chinesischem Modell und noch viele mehr.

Ängste engen uns ein und machen uns starr. Das liegt daran, dass wir uns gegen sie wehren
und sie nicht fühlen wollen. Dadurch machen wir sie mehr oder weniger unbewusst zu unserem
Chef, der unser Leben immer mehr bestimmt. Wer der Angst folgt, wird sich immer mehr schützen
und beschränken oder im Außen gegen sie zu kämpfen versuchen. Durch dieses Verhalten wird die
Angst jedoch nicht weniger, sondern sie nimmt noch zu und breitet sich immer mehr in uns aus.
Wir werden immer empfänglicher für weitere Ängste oder angstmachende Nachrichten.
Dieses Phänomen können wir im Moment auch gesellschaftlich beobachten.
Wenn wir uns aber wirklich einlassen auf dieses Gefühl, können wir es transformieren.
Ich habe mich gefreut, dass in diesem Jahr genau diese erlösende Herangehensweise, die ich von
meinem Lehrer Klaus Lange gelernt habe, auch von anderen spirituellen Lehrern vermittelt wurde.

Wenn du daran Interesse hast, melde dich bitte bei mir. Ich schicke dann einen Link, mit dem du Zugang zum Video-Treffen bekommst.
Beitrag: 15 € – Nach dem Treffen schicke ich die nötigen Überweisungs-Daten.

Okt
18
Mo
Innere Reisen – online @ online
Okt 18 um 19:00 – 21:00

MEDITATIVE REISEN IN DIE INNERE WELT

Live-Video-Meeting

Seit einiger Zeit reisen wir online und ich freue mich sehr, dass auch im virtuellen Raum soviel Herzöffnung möglich ist. Vielleicht ist es sogar für manche ganz hilfreich, in ihrem vertrauten persönlichen Umfeld auf die Innere Reise zu gehen.

Auch an den nächsten Abenden gibt es wieder die Gelegenheit, sich zu Beginn individuell von mir nach innen begleiten zu lassen – ganz allgemein oder zu einem bestimmten Thema, das dir gerade auf der Seele brennt.

Wenn du dabei sein möchtest, melde dich bitte bei mir. Ich schicke dann einen Link, mit dem du Zugang zum Video-Treffen bekommst sowie den Überweisungsdaten.
Beitrag: 20 €
Anmeldung: bis jeweils eine Woche vor dem Termin
Wenn du noch keine Erfahrung mit VideoKonferenzen hast, komm bitte 15 Minuten früher, dann kann ich dir helfen.

———————————————————————————————————————–

18.11.2020

Offener Abend mit einer Inneren Reise zu Angst und Vertrauen –
diesmal in einem virtuellen Erfahrungsraum eines Live-Video-Treffens

In diesem Jahr beschäftigt mich besonders das Thema Angst, von dem sehr viele Menschen
gerade betroffen sind: Angst, sich oder andere anzustecken und schwer zu erkranken oder zu sterben.
Angst vor einem fortschreitenden Abbau der Demokratie und der Grundrechte, Existenzängste
auf Grund der Maßnahmen, Angst vor einem Wirtschaftscrash, Angst vor einer Weltregierung
nach chinesischem Modell und noch viele mehr.

Ängste engen uns ein und machen uns starr. Das liegt daran, dass wir uns gegen sie wehren
und sie nicht fühlen wollen. Dadurch machen wir sie mehr oder weniger unbewusst zu unserem
Chef, der unser Leben immer mehr bestimmt. Wer der Angst folgt, wird sich immer mehr schützen
und beschränken oder im Außen gegen sie zu kämpfen versuchen. Durch dieses Verhalten wird die
Angst jedoch nicht weniger, sondern sie nimmt noch zu und breitet sich immer mehr in uns aus.
Wir werden immer empfänglicher für weitere Ängste oder angstmachende Nachrichten.
Dieses Phänomen können wir im Moment auch gesellschaftlich beobachten.
Wenn wir uns aber wirklich einlassen auf dieses Gefühl, können wir es transformieren.
Ich habe mich gefreut, dass in diesem Jahr genau diese erlösende Herangehensweise, die ich von
meinem Lehrer Klaus Lange gelernt habe, auch von anderen spirituellen Lehrern vermittelt wurde.

Wenn du daran Interesse hast, melde dich bitte bei mir. Ich schicke dann einen Link, mit dem du Zugang zum Video-Treffen bekommst.
Beitrag: 15 € – Nach dem Treffen schicke ich die nötigen Überweisungs-Daten.

Nov
1
Mo
Innere Reisen – online @ online
Nov 1 um 19:00 – 21:00

MEDITATIVE REISEN IN DIE INNERE WELT

Live-Video-Meeting

Seit einiger Zeit reisen wir online und ich freue mich sehr, dass auch im virtuellen Raum soviel Herzöffnung möglich ist. Vielleicht ist es sogar für manche ganz hilfreich, in ihrem vertrauten persönlichen Umfeld auf die Innere Reise zu gehen.

Auch an den nächsten Abenden gibt es wieder die Gelegenheit, sich zu Beginn individuell von mir nach innen begleiten zu lassen – ganz allgemein oder zu einem bestimmten Thema, das dir gerade auf der Seele brennt.

Wenn du dabei sein möchtest, melde dich bitte bei mir. Ich schicke dann einen Link, mit dem du Zugang zum Video-Treffen bekommst sowie den Überweisungsdaten.
Beitrag: 20 €
Anmeldung: bis jeweils eine Woche vor dem Termin
Wenn du noch keine Erfahrung mit VideoKonferenzen hast, komm bitte 15 Minuten früher, dann kann ich dir helfen.

———————————————————————————————————————–

18.11.2020

Offener Abend mit einer Inneren Reise zu Angst und Vertrauen –
diesmal in einem virtuellen Erfahrungsraum eines Live-Video-Treffens

In diesem Jahr beschäftigt mich besonders das Thema Angst, von dem sehr viele Menschen
gerade betroffen sind: Angst, sich oder andere anzustecken und schwer zu erkranken oder zu sterben.
Angst vor einem fortschreitenden Abbau der Demokratie und der Grundrechte, Existenzängste
auf Grund der Maßnahmen, Angst vor einem Wirtschaftscrash, Angst vor einer Weltregierung
nach chinesischem Modell und noch viele mehr.

Ängste engen uns ein und machen uns starr. Das liegt daran, dass wir uns gegen sie wehren
und sie nicht fühlen wollen. Dadurch machen wir sie mehr oder weniger unbewusst zu unserem
Chef, der unser Leben immer mehr bestimmt. Wer der Angst folgt, wird sich immer mehr schützen
und beschränken oder im Außen gegen sie zu kämpfen versuchen. Durch dieses Verhalten wird die
Angst jedoch nicht weniger, sondern sie nimmt noch zu und breitet sich immer mehr in uns aus.
Wir werden immer empfänglicher für weitere Ängste oder angstmachende Nachrichten.
Dieses Phänomen können wir im Moment auch gesellschaftlich beobachten.
Wenn wir uns aber wirklich einlassen auf dieses Gefühl, können wir es transformieren.
Ich habe mich gefreut, dass in diesem Jahr genau diese erlösende Herangehensweise, die ich von
meinem Lehrer Klaus Lange gelernt habe, auch von anderen spirituellen Lehrern vermittelt wurde.

Wenn du daran Interesse hast, melde dich bitte bei mir. Ich schicke dann einen Link, mit dem du Zugang zum Video-Treffen bekommst.
Beitrag: 15 € – Nach dem Treffen schicke ich die nötigen Überweisungs-Daten.

Nov
29
Mo
Innere Reisen – online @ online
Nov 29 um 19:00 – 21:00

MEDITATIVE REISEN IN DIE INNERE WELT

Live-Video-Meeting

Seit einiger Zeit reisen wir online und ich freue mich sehr, dass auch im virtuellen Raum soviel Herzöffnung möglich ist. Vielleicht ist es sogar für manche ganz hilfreich, in ihrem vertrauten persönlichen Umfeld auf die Innere Reise zu gehen.

Auch an den nächsten Abenden gibt es wieder die Gelegenheit, sich zu Beginn individuell von mir nach innen begleiten zu lassen – ganz allgemein oder zu einem bestimmten Thema, das dir gerade auf der Seele brennt.

Wenn du dabei sein möchtest, melde dich bitte bei mir. Ich schicke dann einen Link, mit dem du Zugang zum Video-Treffen bekommst sowie den Überweisungsdaten.
Beitrag: 20 €
Anmeldung: bis jeweils eine Woche vor dem Termin
Wenn du noch keine Erfahrung mit VideoKonferenzen hast, komm bitte 15 Minuten früher, dann kann ich dir helfen.

———————————————————————————————————————–

18.11.2020

Offener Abend mit einer Inneren Reise zu Angst und Vertrauen –
diesmal in einem virtuellen Erfahrungsraum eines Live-Video-Treffens

In diesem Jahr beschäftigt mich besonders das Thema Angst, von dem sehr viele Menschen
gerade betroffen sind: Angst, sich oder andere anzustecken und schwer zu erkranken oder zu sterben.
Angst vor einem fortschreitenden Abbau der Demokratie und der Grundrechte, Existenzängste
auf Grund der Maßnahmen, Angst vor einem Wirtschaftscrash, Angst vor einer Weltregierung
nach chinesischem Modell und noch viele mehr.

Ängste engen uns ein und machen uns starr. Das liegt daran, dass wir uns gegen sie wehren
und sie nicht fühlen wollen. Dadurch machen wir sie mehr oder weniger unbewusst zu unserem
Chef, der unser Leben immer mehr bestimmt. Wer der Angst folgt, wird sich immer mehr schützen
und beschränken oder im Außen gegen sie zu kämpfen versuchen. Durch dieses Verhalten wird die
Angst jedoch nicht weniger, sondern sie nimmt noch zu und breitet sich immer mehr in uns aus.
Wir werden immer empfänglicher für weitere Ängste oder angstmachende Nachrichten.
Dieses Phänomen können wir im Moment auch gesellschaftlich beobachten.
Wenn wir uns aber wirklich einlassen auf dieses Gefühl, können wir es transformieren.
Ich habe mich gefreut, dass in diesem Jahr genau diese erlösende Herangehensweise, die ich von
meinem Lehrer Klaus Lange gelernt habe, auch von anderen spirituellen Lehrern vermittelt wurde.

Wenn du daran Interesse hast, melde dich bitte bei mir. Ich schicke dann einen Link, mit dem du Zugang zum Video-Treffen bekommst.
Beitrag: 15 € – Nach dem Treffen schicke ich die nötigen Überweisungs-Daten.