KURSE

AUFSTELLUNGEN
Abende in der Woche

Bis zu 6 Teilnehmer*innen (die ersten 4, die sich anmelden; 2 weitere werden am Abend selbst ausgelost) können an einem Abend aufstellen. Es wird jeweils ausgelost, wer als nächstes aufstellen darf. Der/die erste hat 40 Minuten Zeit. Danach wird die restliche Zeit durch die Zahl der Aufstellenden geteilt. Dabei erleben wir es oft, dass eine Thematik schon innerhalb von 15 Min. geklärt werden kann.

Online-Aufstellungsabende
Wie kann man online aufstellen?

Auch bei Online-Aufstellungen fühlen wir uns in eine Person, ein Thema, eine Situation ein und geben Feedback darüber, wie wir uns fühlen mit uns selbst, der Situation oder anderen Personen.
Gerade dadurch, dass wir nicht in einem physischen Raum sind, sondern z.T. sehr weit voneinander entfernt, wird das „Wunder“ des Aufstellens umso deutlicher: wir können uns in Menschen und Situationen einfühlen, die wir nicht kennen und die irgendwo auf der Welt sind oder sogar schon verstorben. Es geht nur darum, dass wir gemeinsam ein „Feld“ kreieren und Teil davon werden.
Für mich macht das nochmal deutlicher, dass wir Menschen geistige Wesen sind, die in einem Körper leben. Und es ist schön, einen Körper zu haben und uns auch berühren, miteinander singen und tanzen zu können. Aber wir brauchen den Körper nicht, um uns miteinander zu verbinden. Wir sind verbunden, bemerken das nur im Alltag kaum, weil unser Ego uns Getrenntheit vorgaukelt. In der Meditation oder in anderen Momenten, in denen wir unseren Verstand zur Ruhe bringen und unser Bewusstsein sich ausbreitet, können wir manchmal unser Einssein mit allem wahrnehmen.

Aufstellungsabend intensiv

An den Aufstellungsabenden haben wir nicht die Zeit für umfangreichere Themen. Dafür gibt es z.B. die Intensiv-Abende, die ab und zu die Möglichkeit für intensivere Prozesse bieten. Sie finden immer freitags ab 17:30 statt, jede/r hat bis zu 50 Minuten Zeit für die eigene Aufstellung. Du kannst aber auch nur als Stellvertreter*in teilnehmen.

Aufstellungstage am Wochenende

An einem Aufstellungstag (11 – 18 Uhr mit Mittagspause) ist genug Zeit für alle Teilnehmer*innen, ihr Thema bzw. auch umfangreichere Fragestellungen aufzustellen und dabei das Freie Aufstellen zu üben bzw. kennenzulernen.

Vor jedem Aufstellungskurs gebe ich Informationen (mündlich und schriftlich) über das Freie Aufstellen. Wer noch bei keiner (Freien) Aufstellung dabei war, sollte eine Viertelstunde vor Beginn kommen.

Teilnehmerzahl begrenzt auf 10 – wer selbst aufstellen möchte, sollte sich frühzeitig anmelden!


INNERE REISEN
- zurzeit online -
An diesen Abenden biete ich eine innere Reise zu einem Thema an, das alle Menschen kennen. Das kann ein Gefühl wie Traurigkeit oder Wut sein. Andere Reisen führen zu bestimmten inneren Kraftorten oder zu Energien, mit denen man sich durch die inneren Erfahrungen vertrauter machen kann. Dadurch stehen sie einem im Leben wieder zur Verfügung.
Seit Ende 2020 biete ich die Inneren Reisen live online an.
Schon vorher habe ich Menschen telefonisch in die Innere Welt begleitet, was sich besonders anbietet, wenn jemand weit weg wohnt
oder aus anderen Gründen nicht zu mir kommen kann. An den Online-Gruppenabenden hat sich wieder gezeigt, dass wir Menschen
auch über große Entfernungen verbunden sind.

Open Heart Meditation
Entspannung und Meditation
– online und präsent

- mit Liebe und Achtsamkeit    
in die Stille eintauchen -

Finde den Ort der Ruhe und Liebe in dir selbst. Dabei geht es darum, alles was wir gerade denken oder fühlen, bewusst wahrzunehmen, ohne zu bewerten. Diese Praxis führt dazu, dass wir innerlich weiter und ruhiger werden und in Kontakt mit unserer Seele kommen können. Veränderung beginnt in uns selbst, das Außen/unsere Umwelt reagiert darauf.
In der OPEN HEART MEDITATION praktizieren wir verschiedene Arten der Achtsamkeitsmeditation, die dabei helfen, unser Herz zu öffnen – für die allgegenwärtige Liebe.

Quantum Light Breath

Die einstündige Atemmeditation Quantum Light Breath beruht auf der Achtsamkeitsmeditation und dient der Reinigung und Klärung von Körper, Geist und Emotionen.

Sie wurde entwickelt und wird angeleitet von dem aus Amerika stammenden Mystiker und Psychologen Jeru Kabbal (auf deutsch von CD).

Unterstützt wird der Atemprozess durch klassische Musik. Vorher gebe ich eine Einführung zu QLB.

Am Ende ist noch Zeit für Erfahrungsaustausch.

Biodanza-Gruppe Hamburg
Biodanza öffnet die Türen nach innen – nicht nur Dein Körper kommt in Bewegung, sondern auch Dein Herz.

Dienstags-Gruppe in Billies Tanzstudio

Seit August 2020 haben wir mit einem Team von Biodanza-Leitern die langjährige Hamburger Biodanza-Gruppe von Antje Koolen übernommen.
Immer dienstags tanzen wir in Hamburg-Bahrenfeld. Gerade in dieser besonderen Zeit ist das eine Herausforderung, die wir bewusst angenommen haben. Der Raum ist zum Glück groß genug, die Teilnehmerzahl aber noch begrenzt. Jede/r von uns gibt im Laufe des Jahres Vivencia-Zyklen. Der erste Abend eines Zyklus ist jeweils für Neueinsteiger offen.
Wer zum Tanzen kommen möchte, kann sich gerne bei mir oder uns melden. E-Mail-Adresse unseres Leitungsteams: biodanza-dienstagsgruppe(at)mail.de